Funktionieren RFID Blocker-Karten wirklich?

Hast Du Dich nicht auch schon einmal gefragt, ob diese RFID Blocker-Karten denn überhaupt funktionieren oder ob es alles nur ein schlechter Scherz ist?


Glücklicherweise können wir Dir mitteilen, dass wir viele Tests in den letzten Jahren durchgeführt haben, die alle bestätigen dass unsere RFID Blocker-Karten sachgemäß funktionieren.

Erst vor kurzem, haben wir die DEKRA unsere rfid-blocker Karten auf Herz und Nieren testen lassen. Die Ergebnisse waren nicht nur positiv, sondern atemberaubend. Von unserer empfohlenen Entfernung von 1cm, wie die Blocker-Karte in deiner Geldbörse positioniert werden sollte, hat die DEKRA festgestellt, dass in vielen Fällen die Blocker Karte bis zu 4cm schützt. Mehr Einzelheiten kannst Du hier lesen.

Aber ja, es gibt auf dem Markt RFID Blocker-Karten, die nicht immer oder sagen wir optimal funktionieren. Wenn Du Dich mal umschaust, siehst Du auch, dass es viele verschiedene Hersteller gibt, die große Preisunterschiede bieten.

Wir von MakakaOnTheRun sehen das anders, denn wir möchten Dir helfen und das unsere Kunden, also Du zufrieden bist. Das geht natürlich nur, wenn die Produkte auch vernünftig funktionieren, ganz klar. Für andere Firmen ist es aber oftmals ein “one time shot”, einmal gekauft, Kohle gemacht, Rest ist egal. Also können wir Dir einfach nur empfehlen, dass Ihr beim Kauf einer RFID Blocker-Karte darauf achtet, dass sie funktioniert und Du somit nicht Dein Geld zum Fenster rausschmeißt.

Falls Du Dir überlegst auch Deine Geldbörse zu wechseln, können wir Dir nur wärmstens empfehlen, unser Carbon Slim Wallet zu kaufen. Dieses hat einen integrierten RFID Blocker und ist fast unzerstörbar. Außerdem sieht es mit seiner coolen Carbon-Optik toll aus und passt perfekt zu Autoliebhaber, Motorradfreunde und sportliche Menschen. Aber natürlich, auch wenn Du Dich nicht in eine solche Klasse identifizierst, ist das Carbon Slim Wallet eine super Entscheidung und einer unserer Bestseller.

Wir hoffen Dir etwas Klarheit gebracht zu haben, dass unsere Blocker-Karten funktionieren, man jedoch im generell etwas aufpassen muss, welche man sich zulegt. Wir wünschen Dir viel Spaß beim Ausprobieren der Blocker-Karte, das geht nämlich ganz einfach:

 

Es gibt zwei Möglichkeiten

  1.  Du nimmst Deine Blocker-Karte und hältst sie beim Verkauf zusammen mit Deiner Kreditkarte an den Sensor an der Kasse. Wundere Dich nicht, wenn die Verkäuferin etwas komisch guckt, denn Deine Karte kann so nicht ausgelesen werden. Am besten erklärst Du ihr direkt was Du gerade am Machen bist. Damit hast Du schon den Beweis, dass unsere Blcoker Karte funktioniert. Das Gleiche kannst Du natürlich machen, mit Deiner Blocker-Karte in Deiner Geldbörse oder unserem Carbon Slim Wallet. Auch dort wirst Du merken, dass Deine Daten nicht ausgelesen werden können.
  2. Lade Dir eine der vielen Auslesen application's herunter und probiere es einfach zu Hause aus. Diese sind selbsterklärend und Du wirst sehen, dass unsere Blocker-Karte damit hervorragend funktioniert, das heißt Deine Bank und Kreditkarten nicht ausgelesen werden können.

Und zu guter Letzt, kannst Du uns natürlich sehr gerne eine kurze Aufnahme von Deinem Test zu senden. Wir würden das dann in unseren Medien teilen und freuen uns auf Dein Feedback.

Viele Grüße 

Deine Affenbande